Baptism and Blessing

http://cheapdiazepamonline.com http://tadalafiltablets.net http://xanaxonlinebuy.com

Taufe und Segnung

Deutsch Weiter Unten

“Go, make disciples of all nations, baptizing them in the name of the Father and of the Son and of the Holy Spirit.” Matthew 28:18

We have liturgies and rituals for baptism, reaffirmation of baptism and blessing at the river.
You can have a full immersion in the Jordan river or be sprinkled with water from a baptismal font either at the riverside or in the Lutheran church at the top of the hill with the view over the river and the Holy Land.

The baptism is a fundamental sacrament in the Lutheran tradition. We believe you only need to be baptized once in your lifetime. To commemorate your baptism and remind yourself that you are baptized you can participate in reaffirmation of baptism. This is a kind of blessing where you remember your baptism and that encourages you to live in your baptism promises.

The roots of baptism come from the Jewish ritual of purification. In the New Testament, Jesus underwent the ritual of baptism in the river Jordan. He was baptized by John the Baptist. This was done at the start of Jesus’ ministry. (Matthew 3:1-17, Mark 1:9-11, Luke 3:21-22, John 1:28-34)

If you are interested in baptism/reaffirmation or blessing contact us beforehand.

Cost
We do not charge a fee, but voluntary donations toward the work of the church are welcome.

All visitors need to pay the entrance fee to the ticket office to be able to enter the park.
This might be included if you have the Jordan pass.

„Darum gehet hin und lehret alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.“  Matthäus 28, 19 -20

Wir halten Liturgien für Taufen, Tauferinnerungsfeiern und Segnungen am Fluss vor.
Die Taufe ist ein grundlegendes Sakrament in der lutherischen Tradition. Sie ist einmalig und kann nicht wiederholt werden. Sich der eigenen Taufe zu erinnern und sich ihrer zu vergewissern kann in einer Tauferinnerungsfeier geschehen. Das ist eine Segnung, die an die Taufe erinnert und sie ermutigt, ihr Leben gemäß dem Versprechen in der Taufe zu gestalten.

Wer will, kann dabei selber im Jordan untertauchen oder mit Wasser aus der Tauffünte am Flussufer oder in der Kirche auf dem Hügel mit Blick über das Jordantal mit dem Kreuzeszeichen gesegnet werden.

Die Wurzeln der Taufe kommen aus der jüdischen Tradition der Reinigung. Im neuen Testament unterzog Jesus sich der Taufe am Jordan. Er wurde durch Johannes den Täufer getauft. Das war zu Beginn seines Wirkens (Matthäus 3, 1-17, Markus 1, 9-11, Lukas 3, 21-22, Johannes 1, 28-34)

Sollten Sie an einer taufe oder Tauferinnerung interessiert sein so schreiben sie uns im Voraus.

Kosten
Wir erheben keine Gebühren, bitten aber um eine Spende für die Arbeit der Kirche hier vor Ort.

Alle Besucher müssen am Eingang zum Taufstättengelände eine Eintrittskarte für 12 JOD erwerben, um in das Gelände hineinfahren zu können.
Wer einen Jordan pass besitzt, kann im Voraus eine um 4 JD billigere Eintrittskarte erwerben.

Individuals/Families | GroupsWorship | Conference | Testimonials